LISTENPLATZ 2

Bernhard Heidberg

Architekt, Städteplaner

Ich interessiere mich für das Dorfbild! Schule, Kinder- und Feuerwehrhaus und vieles mehr erfordern Planungen und Sachverstand, besonders hier möchte ich mich mit meiner Fachkompetenz für Bernried einsetzen!

Bauen ist in den letzten Jahren sehr teuer geworden, wir brauchen neue intelligente Lösungen, damit auch in Zukunft Errungenschaften wie das Einheimischenmodell sinnvoll fortgeführt werden können. Eine sorgfältige und Ressourcen schonende Planung, auch in Varianten für ein hohes Maß an Bürgerbeteiligung wird notwendig sein, um dieses Ziel zu erreichen.

Der Energiesektor befindet sich im Umbruch, in Zukunft werden nicht nur große Energiekonzerne die Produzenten des „Ökostroms“ sein, sondern auch Bürger und vor allem Bürgerinitiativen. Diese Chancen sollten Bernried und die Bernrieder Bürgerinnen und Bürger nutzen.

Bernried ist geprägt durch große grüne Freiflächen, diese gilt es zu erhalten. Können nicht gerade solche Bereiche dazu beitragen, dass Bernried für Fußgänger und Radfahrer noch attraktiver wird?

In meiner Funktion als Architekt der evangelischen Landeskirche, betreue ich bayernweit ganz unterschiedliche Bauvorhaben, unter anderem auch zahlreiche Kindergärten. Die meisten Projekte werden im engen Schulterschluss mit Kommunen, der Städtebauförderung, den Ämtern für ländliche Entwicklung und zahlreichen weiteren staatlichen Stellen geplant.

  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram

© 2020 ÜFW BERNRIED