LISTENPLATZ 2

Gabriele Dorsch

Sekräterin

Ich bin 53 Jahre alt, geboren in Peißenberg, verheiratet, habe zwei Kinder, war lange Zeit selbstständig in der Tourismus- und Tauchbranche mit viel Auslandserfahrung (England, Thailand, Mexiko) und arbeite derzeit als IT-Fachangestellte in einer Computerfirma.

Ich lebe seit nunmehr 25 Jahren mit meiner Familie in Bernried und habe mich seit Anbeginn ehrenamtlich betätigt, zunächst im Kinderhaus Bernried und danach auch in der Grundschule, in der ich als Vorsitzende des Elternbeirats einiges für unseren kleinsten Mitbürger auf den Weg bringen konnte. Anschließend und bis zum heutigen Tag habe ich mich stark mit dem Thema Integration beschäftigt und gemeinsam mit anderen dafür gesorgt, dass die uns zugeteilten Asylbewerber mit Ihren Familien fair behandelt und gut versorgt werden. Ich habe bei diesen Tätigkeiten viel Unterstützung vom Bürgermeister, vom Gemeinderat, von unseren Klosterschwestern und auch von anderen Bürgern bekommen und dabei gelernt, wie unser Bernried funktioniert und denkt – zumindest in einigen Teilen.

Ich möchte mich auch weiterhin sehr gerne für dieses liebenswerte Dorf einbringen, insbesondere für Themen wie Integration, Wohnen im Alter, Unterstützung unserer Jungend, Verständigung zwischen Jung und Alt, bayerisches Brauchtum und Lebenskultur.

  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram

© 2020 ÜFW BERNRIED